2009 - Görlitz: Brücken machen lange Beine

  • Anerkennungspreis

Die Stadt Görlitz möchte mit dem Brückenpark die weitmöglichste Öffnung und Gestaltung der Uferzonen beiderseits des Grenzflusses Neiße ermöglichen. Das Freiraumsystem wird alte Grün- und Parkanlagen der Städte miteinander verbinden, den Fluss stärker erlebbar machen und neue Kommunikations- und Aufenthaltsbereiche schaffen. Der Europamarathon 2010 über einen Brücken- Kurs zwischen zwei Ländern bildet den Kern des veranstalterischen Elements.

Weitere Projekte der Stadt Görlitz anschauen

2016
2015
2004
2005
2006
2007
2008
2010
2011
2012
2013
2014
2017
2019
2020