Wettbewerb 2019

Hier geht´s zu den Ausschreibungsunterlagen

Teilnahme

1. Zum Wettbewerb anmelden

Die Erklärung der Städte und Gemeinden zur Wettbewerbsteilnahme erfolgt über ein Online-Formular. Die Anmeldung stellt einen Nachweis über die „Verfasser“ und „Entwickler“ des Projektes dar sowie das Bekenntnis, ein echtes „PPP-Projekt“ entwickelt zu haben. Deshalb sind die Hauptakteure von öffentlicher und privater Seite zu benennen, die entweder an der Ideenfindung mitgewirkt haben oder an der Umsetzung mitwirken werden. Nicht ausschlaggebend ist die Federführung oder Erstinitiative für das Projekt.

Online-Anmeldung ausfüllen

2. Wettbewerbsunterlagen einsenden

  • Den Fragebogen digital ausfüllen und per E-Mail an das Organisationsbüro senden
  • Anfertigung einer Projektskizze, welche die Aussagen aus dem Fragebogen anschaulich illustriert. Die Skizze soll aus einer oder max. zwei Tafeln im Format DIN A0-Hochformat bestehen und auf Kapafix oder vergleichbaren leichten Materialien aufgezogen werden. Die Projekttafeln sind per Post an das Organisationsbüro zu senden oder können persönlich abgegeben werden

  • Die Druckvorlagen für die Projekttafeln werden zusätzlich als pdf-Datei (max. 10 MB, ca. 300 dpi ausreichend) per E-Mail oder als CD an das Organisationsbüro übermittelt