Preisverleihung zum diesjährigen Wettbewerb / Bekanntgabe der Preisträger

Die Abschlussveranstaltung war bis dato geplant und möglich. Alles war vorbereitet: Der neue "Ab in die Mitte!"-Film ist längst im Kasten. Die Referenten bzw. Teilnehmer der Podiumsdiskussion waren bereit. Die Jury hat entschieden und die Preisträgerschaft jedes einzelnen Beitrages begründet. Die Urkunde zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb von Michael Fischer Art ist Übergabe-fertig. Unter der aktuell wichtigsten Prämisse, die persönlichen Kontakte (und damit Anlässe dafür) "auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren", ist eine Zusammenkunft von Vertretern aus den Kommunen aller 18 Wettbewerbsbeiträge derzeit jedoch nicht zielführend. Deshalb machen die nunmehr veränderten Rahmenbedingungen auch für uns eine Änderung des Verfahrens notwendig, was verbunden ist mit einer Absage der diesjährigen Abschlussveranstaltung am 6.11.2020 auf der Leipziger Messe.

Gern wollen wir jedoch insbesondere die diesjährigen Wettbewerbsteilnehmer und alle weiteren Interessenten nicht auf eine noch längere Folter spannen. Die Preisträger werden deshalb am 6. November 2020 digital auf unserer Homepage, über unseren Newsletter sowie eine Pressemitteilung des SMWA bekannt gegeben! Vertreter der Sponsoren und Initiatoren übermitteln dazu die Jurybegründungen mit kurzen Projekterläuterungen. Die Übergabe der symbolischen Schecks soll dann wie bisher in den nächsten Monaten erfolgen, sofern die Möglichkeiten dazu wieder bestehen.

Eine kleine Einstimmung zur Preisübergabe möchten wir - wie in den Abschlussveranstaltungen schon traditionell - mit dem neuen "Ab in die Mitte!"-Film hier ermöglichen. Der Dank für diesen wieder gelungenen Überblick gilt wie immer der Film- und TV-Produktion MOB Taucha! Nehmen Sie sich einmal Zeit, um Rückblick und ein bisschen Ausblick zu halten. Und bleiben Sie gespannt bis zum 6. November 2020 sowie allzeit gesund!